Firmengeschichte

Das Unternehmen wurde 1990 gegründet. Ziel der Unternehmung war es, den ortsansässigen metallverarbeitenden Betrieben die Möglichkeit zu bieten, ihre Produkte mit der umweltfreundlichen Pulverlacktechnologie zu versehen.

1993:
Hallenneubau. Erweiterung der Produktionsfläche auf 1000m².

1999:
Weiterer Hallenneubau  und Inbetriebnahme der 7-Zonen Durchlaufanlage mit chromfreier 'no rinse' Aluvorbehandlung und Schnellfarbwechselkabine.

2002:
Verschmelzung der MPL und Herget GmbH zur MPL GmbH.

2003:
Eintritt in die QIB, der Qualitätsgemeinschaft der Industriebeschichtung

2004:
Erlangung des ISO-Zertifikats nach DIN ISO 9001:2000

2005:
Einführung der thermoplastischen Gummierung

2007:
1. Auszubildender zum Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik

2009:
Erfolgreiches Rezert nach DIN ISO 9001:2008 Messeauftritt auf der Blechexpo in Stuttgart        

2011:
Messeauftritt auf der Blechexpo in Stuttgart                

2012:
Renovierung des Bürotraktes und der Produktionshalle

2013:
Umbau der Taktanlage in eine 3- Zonen Vorbehandlung mit Nanokeramik

2014:
Verschmelzung der MPL GmbH mit der PCE GmbH - Erlangung der EN 1090 Zertifizierung

2015:
25 jähriges Betriebsjubiläum - Messeauftritte Retro Classcics und Blechexpo

 

Durch unsere Bereitschaft, unsere Kunden binnen kürzester Zeit in höchster Qualität zu beliefern, haben wir den Ruf erlangt, das Unmögliche möglich zu machen.

Inzwischen ist der Mitarbeiterstamm auf 23 festangestellte Mitarbeiter angewachsen.

Unsere Schwerpunkte bei der serienmäßigen Beschichtung sind Aufträge von namhaften Großunternehmen aus folgenden Branchen:

  • Automobilzulieferer
  • Baubeschlaghersteller
  • Elektro- und Elektronikindustrie
  • Fenster- und Lüftungstechnik
  • metallverarbeitende Betriebe
  • Maschinen- und Anlagebau
  • Möbelhersteller
  • Rolladentechnik
  • Druckgussteilehersteller