MPL Pulverbeschichtung

Werte schaffen und Werte erhalten in Farbe und Funktion.
Fair. Kompetent. Professionell.
Das Rundum-Sorglos-Paket für Ihren Oberflächenanspruch.

Pulverbeschichtung von Metalloberflächen
Diese Verfahrenstechnik zur Oberflächenveredelung von Bauteilen aus Aluminium, Stahl und verzinkten Stahl vereint alle Ansprüche an Optik, Korrosionsschutz und Funktion.

  • Pulverlacke bieten ein weites Spektrum an Farbvielfalt, die allen Ansprüchen an Optik entsprechen.
  • Pulverbeschichtete Oberflächen gewährleisten einen sehr guten Schutz vor Korrosion und UV-Strahlung.
  • Darüberhinaus werden funktionelle Oberflächen, die hoch abriebfeste, mechanisch belastbare Eigenschaften haben, erzeugt.
  • Pulverbeschichtung ist ein umweltverträgliches Verfahren ohne Lösungsmittel und Schwermetalle, deren Stellenwert aus der Oberflächentechnik nicht mehr weg zu denken ist.

Vorteile der Pulverbeschichtung:

  • Hervorragende Optik
  • Umweltverträgliches Verfahren: ohne Lösungsmittel und Schwermetalle
  • Hoch abriebfest und mechanisch belastbar
  • Sehr guter Korrosionsschutz
  • Guter Isolationswert
  • Unbegrenzte Farbvielfalt

Chemische Vorbehandlung von Metalloberflächen vor der Pulverbeschichtung
Alle Bauteile durchlaufen eine aus mehreren Zonen bestehende Vorbehandlungsanlage, mit Aktivzonen, in denen die Oberflächen entfettet werden. Nach mehreren Spülvorgängen erhält das Bauteil eine Konversionsschicht, die für eine optimale Haftung und Korrosionsschutz sorgt.